Grundsätzlich gibt es unzählige Möglichkeiten, was Sie in ihrem Chor singen können. Es gibt allerdings eine Auswahl an populären Chornoten, die besonders gerne gesungen werden und sich gut für gemischte Chöre oder Männer- oder Frauenchöre eignen.

Gemischte Chöre

Gemischte Chöre gibt es in allen Altersstrukturen, das heißt von traditionell organisierten innerhalb eines Gesangsvereins, die regelmäßig gemeinsam musizieren, gibt es auch unzählige Projektchöre, die sich für spezielle Konzert treffen und dann wieder auflösen – “bis zum nächsten Mal”.

Sehr beliebt bei gemischten Chören sind: “1000mal Du” von Münchner Freiheit, “80 Millionen” von Max Giesinger, “99 Luftballons” von Nena, “A herz wie a Bergwerk” von Rainhard Fendrich, “Aber bitte mit Sahne” von Udo Jürgens, “Ein Stern, der deinen Namen trägt” von DJ Ötzi, “Freu dich, du Welt” von Georg-Friedrich Händel, “Halleluja” von Leonard Cohen, “Lollipop” von The Chordettes, “Major Tom” von Peter Schilling, “Marmor, Stein und Eisen bricht” von Drafi Deutscher, “Vierundfünfzig, 74, 90, 2010” von Sportfreunde Stiller, “Viva Colonia” von der Band Höhner.

Männerchöre

Männerchören bedarf es oft ein wenig neuen Schwung, welcher gerne im traditionellen Verständnis eines Männerchorgesanges hängen bleibt. Das Singen im Beisein anderer Männer, kann auch mit einem zeitgemäßen Männerchor Repertoire wundervoll funktionieren. Sehr beliebt bei den Männerchören sind: “EIn Freund, ein guter Freund” aus dem Film “DIe Drei von der Tankstelle”, “Die Schönste Zeit” aus dem Musical “Ein Käfig voller Narren”, “Hello Again – Das Howard Carpendale Hit Medley” von Howard Carpendale, “Mit 66 Jahren” von Udo Jürgens und “Goodbye, My love, Goodbye” von Demis Roussos.

Frauenchöre

Traditionell gab es eher weniger Frauenchöre, aber sie sind im kommen. Die Tendenz hin zu reinen Frauenchören freut sich daher immer größerer Beliebtheit. Arrangements wie beispielsweise “Es war einmal ein Jäger”, “Das ist dein Tag” von Udo Jürgens, “I have a dream” von ABBA, “Those were the days” aus der russischen Volksmusik, “Als wir zwei noch Kinder war´n” von Hans-Dieter Kuhn werden sehr gerne von Frauenchören gesungen.